Endlich Training im Schnee

Nach einem langen „Corona-Winter“ ohne Skitraining hatte ein Teil der Renngruppe Mitte März endlich die Möglichkeit, ihrer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen.
Unter Einhaltung strengster Hygieneregeln konnten die unter 14-Jährigen an zwei aufeinander folgenden Tagen je zwei Stunden am Oberjoch trainieren. Die Freude bei allen Beteiligten war groß, nachdem man sich den ganzen Winter über mit Online-Fitnesstraining begnügen musste.
Für zusätzliche Euphorie sorgte der Besuch von Europacup-Läufer und Skiclub-Aushängeschild Tobias Neuber, der das Trainerteam unterstützte.
Vielen Dank allen Beteiligten, die dies für die Kinder ermöglicht haben, insbesondere den Skiverbänden, die sich in der Politik für den Sport und die Kinder eingesetzt haben!

 

Saisonauftakt mit Sport-Tag am Auerberg

Am 19.09.2020 startete die Renngruppe mit einem Sport-Tag auf der Skihütte am Auerberg in die neue Saison. Während die älteren Kinder und Jugendlichen der Renngruppe sich mit dem Fahrrad auf den Weg Richtung Skihütte machten, erklomm unsere Zwergerl-Gruppe zu Fuß den Auerberg.
Nach der Ankunft und dem wohl verdienten Mittagessen wurde gemeinsam an den Grundlagen für die kommende Skisaison gearbeitet. An den verschiedenen Stationen standen Übungen zu Koordination, Schnelligkeit und Balance auf dem Programm.

Rund um die Trainingseinheit kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Gemütlich ließen wir den gelungenen Tag am Lagerfeuer ausklingen.